© miz

Migrationszentrum für Stadt und Landkreis Göttingen

Stellenausschreibung für Flüchtlingssozialarbeit

Wed, 20 May 2020 16:06:25 +0000 von Natascha Wellmann-Rizo

Zum 01. Juli 2020 suchen wir
eine*n Flüchtlingssozialarbeiter*in (m/w/d)
in Teilzeit (19,25 Std.), zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2020.
 
Zu den Aufgaben gehören:
  • Beratung zu Asylverfahren, Aufenthaltsverfestigung, Familiennachzug und zum allgemeinen Sozialrecht
  • Vermittlung in Bildungs-, Ausbildungs- und Arbeitsangebote
  • Beratung zu Fragen der Integration wie z.B. Unterkunft, Spracherwerb, Kita, Schule, Ausbildung, Arbeit
  • Vermittlung bei psycho-sozialen Krisensituationen
  • Zusammenarbeit mit Beratungsstrukturen der Kooperativen Migrationsarbeit Nds.
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation
 
Wir erwarten:
  • Ausbildung als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (Diplom, Bachelor, Master) oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der Arbeit mit Zufluchtsuchenden
  • Gute Kenntnisse im AufenthG, AsylverfG, AsylbLG, SGB II, III + IV sowie in der BeschV und den Dublin Verordnungen
  • Gute Sprachkenntnisse in relevanten Sprachen, mindestens Englisch
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Fähigkeit zu selbstständigem, eigenverantwortlichem und strukturiertem Arbeiten
 
Wir bieten:
  • Vergütung nach TV-L
  • eine vielseitige Zusammenarbeit in einem engagierten internationalen Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
 
Wir erwarten, dass Sie die christliche Prägung des Diakonischen Werkes des Ev.- luth. Kirchenkreises Göttingen achten und die Ziele und Werte der Diakonie mittragen.
 
Bewerbungsunterlagen bitte nur per E-Mail bis zum 07. Juni 2020 an Herr Dana Gaef:
d-gaef@migrationszentrum-goettingen.de