© miz

Ideenaustausch im Kunsthaus Göttingen

Mon, 21 Jun 2021 17:45:04 +0000 von Indira Khalikova

Eine Woche nach der Neueröffnung des Kunsthauses in der Düsteren Straße kamen wir in den Genuss, von Florian Winkler durch das Haus und durch die Ausstellung von Roni Horn geführt zu werden. Diversität, Identität, Zuschreibungen und Veränderungen - zentrale Themen in Roni Horns Werken - und in unserer Arbeit mit Migrierten und Geflüchteten.
Eine erste Kooperationsidee zwischen dem Migrationszentrum und dem Kunsthaus nahm an diesem Nachmittag Gestalt an.