© miz

Neue Qualifizierung zu Erziehungslots*innen startet im September!

Thu, 12 Aug 2021 14:17:49 +0000 von Indira Khalikova

Erziehungslots*innen unterstützen Familien mit Migrationshintergrund mit schulpflichtigen Kindern bei schulischen Fragen und damit verbundenem Umgang mit Behörden. Sie werden  durch die Mitarbeiter*innen des Projektes MyFuture begleitet und erhalten für ihre Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung. Die 55-stündige kostenlose Qualifizierung vermittelt Kenntnisse in den Bereichen Entwicklungspsychologie, Sozialrecht, interkulturelle Kompetenzen, schulische Hilfen, Gesundheit, Ernährung und schließt mit einem Zertifikat ab.
Der Info-Abend findet am 03.09.2021 von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr in den Räumen des Migrationszentrums  am Leinekanal 4, Eingang E statt.

Weitere Informationen: 
Fikred Karagöz, Koordination „MyFuture“, Tel. 0551 37075-777
Nadine Raue, Koordination Ausbildung Erziehungslotsen, Tel. 0551 4886980

Die Ausbildung wird von der Evangelischen Familienbildungsstätte und dem Evangelischen Verein Bildung und Dialog e.V. organisiert.