© miz

Friedensandacht in St. Marienkirche mit einem Input vom Migrationszentrum

Mon, 04 Apr 2022 14:50:52 +0000 von Natascha Wellmann-Rizo

Wir laden Sie herzlich ein!

Wann: Montag, 04.04.2022, 18:00-18:30 Uhr
Wo: St. Marienkirche, Neustadt 21, 37073 Göttingen 
 
Die Göttinger St. Mariengemeinde lädt heute um 18 Uhr zu einer Friedensandacht für die Ukraine ein: mit Jörg Mannigel, Geschäftsführer des Diakonieverbands, und  Natascha Wellmann-Rizo im Namen des Teams des Migrationszentrums.
 
„Aktuell wird uns eindrücklich klar, dass Frieden kein Zustand ist, der einmal erreicht und damit gesichert ist. Frieden lebt vom ständigen Bemühen um Verständigung über Bedürfnisse, Ungerechtigkeiten, Konflikte und von der gemeinsamen Suche nach Lösungen für alle Seiten. Mit der Friedensandacht wollen wir einen Beitrag dazu leisten“, so Pastorin Christina Ernst, die die Reihe organisiert.
 
Die Andacht ist ein Teil einer Friedensandachtsreihe der St. Marien und der Thomasgemeinde. An jedem Abend steht ein kurzer Impuls durch einen Gast zu einem Friedensthema im Zentrum. Danach ist Zeit für Gebet und das gemeinsame Entzünden von Kerzen. Nächster Termin:  11.04. in der Thomaskirche.
 
Die Gemeinden bitten um Spenden für die Aktion "Ukraine-Krise" der Diakonie Katastrophenhilfe.